Attensaat

Guerilla gardening
Von selbst hergestellten Samenbomben, begrüntem Stadtland und Bienewiesen zwischen Betonklötzen. Lasst Euch inspirieren!

Was habt Ihr vor 136 Tagen gemacht?

  Was wir gemacht haben, wissen wir noch ganz genau: Mit Saatgut bewaffnet begaben wir uns auf die Misson International Sunflower Guerilla Day - und der ist traditionell am 1. Mai. Unser Experiment, tausende Sonnenblumensamen, die wir allerdings nicht als Saatgut,...

mehr lesen

Attentat auf Attensaat

  Der natürliche Feind des Guerilla Gärtners ist und bleibt der überengagierte aber nicht besonders pflanzenkundige Mitarbeiter des Grünflächenamts - freuten wir uns in den vergangenen Wochen noch an den schön buschigen Kapuzinerkressepflänzchen, die wir in einem Beet...

mehr lesen